Schützenfest 2019

Grußwort zum 64. Schützenfest in Sandkrug


Liebe Sandkrugerinnen und Sandkruger,
liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder!


Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Seit dem Schützenfest 2018 können alle Abteilungen neue Mitglieder vorweisen, eine Entwicklung, die in heutiger Zeit nicht selbstverständlich ist. Bei Wettkämpfen sind unsere Starter immer vorne mit dabei und unsere Sommerbiathleten richten in diesem Jahr den ersten Sandkruger Target-Sprint aus. Ebenso bemerkenswert war das diesjährige Ortspokalschießen: Mit 130 Mannschaften wurde ein neuer Teilnahmerekord aufgestellt.
Ein großer Erfolg!


Was mich persönlich besonders freut, weil es mir auch eine Herzensangelegenheit ist, betrifft unsere Musik. Unser ehemaliger, sehr erfolgreicher Spielmannszug hat sich als Musikzug Sandkrug neu formiert. Zwei junge Schützinnen, Mareike Lindemann und Janika Waje, haben die Leitung übernommen – natürlich ehrenamtlich – und wollen mit dieser neuen Formation und einem neuen musikalischen
Konzept an die erfolgreichen Zeiten der vergangenen Jahre anknüpfen. Beiden gebührt unser aller Respekt.


Und nun ist es wieder soweit. Am zweiten Juliwochenende feiern wir unser großes und beliebtes Schützenfest. Traditionell – natürlich. Aber auch im 64. Jahr mit einem neuen Format. Bei der Disco werden wir statt eines Live Acts erstmals eine große Bremen Vier-Party erleben. Mit dabei der Feten-Völz, der uns ordentlich einheizen wird.


Und am Samstag folgen dann Oppa und die Schlagerenkel, die schon im letzten Jahr den Schützenfest-Samstag gerockt haben.


In einem Punkt erinnern wir uns wieder an eine alte Tradition: Wir werden den Schützenkönig nach elf Jahren wieder zu Hause abholen. Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger zu unserem Schützenfest ein und wünsche uns allen viel Spaß!


Benjamin Stanke
1. Vorsitzender

 
 

Freitag 12. Juli

19.30 Uhr Öffnung der Buden auf dem Festplatz

 

21.00 Uhr BREMEN VIER-Party mit dem Feten-Völz und DJ Stevy (bekannt aus den letzten Jahren)

METER-PARTY 12 Mixgetränke nur 15,- € (Weinbrand/Korn/Wodka) bis 24 Uhr

 

Karte im VVK 5 € u.a. bei Paperbox und Kiosk Sandkrug, den VR-Banken in Sandkrug,

Wardenburg und Kirchhatten und über den Schützenverein.

 

Samstag 13. Juli

 

17.30 Uhr Öffnung der Buden auf dem Festplatz

18.00 Uhr Empfang durch die Juniorenkönigin und die Jugendkönigin im Schützenheim mit anschließendem Marsch zum Festplatz

 

19.30 Uhr Festball der Schützen und Bürger mit DJ Stevy im Festzelt ab 22.00 Uhr SCHLAGERPARTY mit OPPA UND DIE SCHLAGERENKEL METER-PARTY 12 Mixgetränke nur 20,- € (Jim Beam/Havanna/Wodka) bis 24 Uhr

 

Sonntag 14. Juli

11.15 Uhr Antreten der Schützen auf dem Hof Windeler (Mühlenweg 60) zum Abholen der Damenbesten im Schützenheim

11.45 Uhr Marsch vom Empfang der Damenbesten zum Abholen des Schützenkönigs im Buchenweg

14.15 Uhr Marsch vom Buchenweg, Birkenweg, Erlenweg, Gartenweg, Bahnhofstraße zum Ehrenmal Bümmersteder Straße

14.30 Uhr Kranzniederlegung beim Ehrenmal

15.00 Uhr Empfang der auswärtigen Vereine an der Weserstraße

15.30 Uhr Festmarsch durch den Ort

16.00 Uhr Ansprachen und Pokalverleihung im Festzelt

 

Montag 15. Juli

18.00 Uhr Öffnung der Buden auf dem Festplatz

19.00 Uhr Dämmerschoppen mit Proklamation des Ortspokalschießens mit den Sandkruger Vereinen, Unternehmen, Bürgerinnen und Bürgern sowie Schützen

^
Diese Webseite verwendet Cookies. Zur Datenschutzerklärung